Stellenausschreibung

Sachgebietsleiter/in Ordnungsamt

Die Gemeinde Eningen unter Achalm im Landkreis Reutlingen mit circa 11000 Einwohnern ist eine wachsende, selbstbewusste und lebenswerte Gemeinde in landschaftlich reizvoller Lage.

Wir suchen Sie als

Sachgebietsleiter/in Ordnungsamt

Die unbefristete Vollzeitstelle ist baldmöglich zu besetzen und bietet einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsbereich.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Grundsatzentscheidungen in Angelegenheiten der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Leitung der örtlichen Straßenverkehrsbehörde
  • Bußgeldstelle
  • Koordinierung des gemeindlichen Vollzugsdienstes
  • Gaststätten- und Gewerberecht
  • Personenstandswesen
  • Obdachlosenangelegenheiten
  • Brand- und Katastrophenschutz

Eine Anpassung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihre Qualifikationen und Kenntnisse:

  • abgeschlossenes Studium als Dipl. Verwaltungswirt/in bzw. Bachelor of Arts – Public Management (m/w) für den gehobenen Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare Qualifikation
  • gute und fundierte Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht, Straßenverkehrs- und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Verständnis für komplexe Sachverhalte und Rechtsauffassungen
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und sichere Umgangsformen, auch in konfliktträchtigen Situationen
  • Durchsetzungs- aber auch Kooperationsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • serviceorientiertes Handeln und Entscheidungsfreude

Wir bieten Ihnen:

  • eine Anstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A10 bzw. im Beschäftigungsverhältnis nach Entgeltgruppe 9c TVöD.
  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld mit viel Gestaltungsspielraum, in welches Sie Ihre fachliche Kompetenz und Ihre Persönlichkeit einbringen können
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • umfassende Angebote und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung der eigenen Führungskompetenzen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Gemeindeverwaltung Eningen unter Achalm, Rathausplatz 1, 72800 Eningen unter Achalm oder per Mail
an stellenausschreibung@eningen.de bis spätestens 30.05.2018.

Für Fragen steht Ihnen gerne der Leiter des Haupt- und Ordnungsamtes, Herr Fausel, Telefon 07121 892-1200 zur Verfügung.

 

Architektin/Architekt oder Bauingenieur/in Diplom, Master, Bachelor oder Bautechniker/in

Die Gemeinde Eningen unter Achalm im Landkreis Reutlingen mit circa 11000 Einwohnern ist eine wachsende, selbstbewusste und lebenswerte Gemeinde in landschaftlich reizvoller Lage.

Wir suchen Sie als

Architektin/Architekt oder
Bauingenieur/in Diplom, Master, Bachelor oder
Bautechniker/in

Eine Aufteilung der Stelle ist denkbar.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Organisation, Steuerung und Kontrolle der Neu- und Umbaumaßnahmen mit Schwerpunkt Gebäudesanierungen/ -unterhaltungen im kompletten Bereich des Gebäudemanagements
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion und der Bauherrenaufgaben
  • Qualitäts-, Kosten-, Terminsteuerung und Dokumentation in den Projekten, sowie die Betreuung und Steuerung externer  Fachplanungsbüros
  • Technische Verwaltung der Straßen und des Abwasserbereiches
  • Planung, Bauleitung und Abrechnung von Bauunterhaltungsmaßnahmen, Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und  
    Kostenschätzungen
  • Steuerung und Controlling von Fremddienstleistungen, insbesondere die Zusammenarbeit mit externen Ingenieurbüros.
  • Verstärkung des Teams im Ortsbauamt bei den vielfältigen Projekten im Hoch- / Tiefbau

Änderungen des Aufgabengebietes sind je nach Betriebserfordernis und/oder Bewerberqualifikation möglich.

Ihre Qualifikationen und Kenntnisse:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem einschlägigen technischen Studiengang (z. B. Architektur, Bauingenieurwesen) bzw. Bautechniker oder Meister, idealerweise mit Berufserfahrung
  • Kreativität, Flexibilität, Engagement und Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Kooperations- und Teamfähigkeit mit sozialer Kompetenz
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches, konzeptionelles und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Kenntnisse im Bereich der HOAI, VOB sowie einschlägiger Vorschriften und Richtlinien
  • Kenntnisse in der Ausführungsplanung
  • Teamfähigkeit
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Zuverlässigkeit und sicheres Auftreten
  • Führerschein Klasse B (früher 3)
  • Erfahrung mit CAD- und AVA-Programmen
    Von Vorteil:
          -   CAD: Auto-CAD
          -   AVA: Orca
          -   Erfahrung mit Lageplänen, GIS-Systemen und Katasterwesen

Wir bieten Ihnen:

Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem kollegialen Team und eine Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (bis TVöD 9 für Techniker bzw. bis TVöD 11 [Architekten / Bauingenieure]).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 05.06.2018 bei der Gemeindeverwaltung Eningen unter Achalm, Rathausplatz 1 und 2 in 72800 Eningen unter Achalm. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Ortsbauamts, Herr Klett, zur Verfügung (Tel. 07121 892-1500).

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail unter der Adresse stellenausschreibung@eningen.de

 

Freiwillige/n im Bundesfreiwilligendienst „Kultur und Bildung“

Die Gemeinde Eningen unter Achalm sucht ab September 2018 für 12 Monate

eine/n Freiwillige/n im Bundesfreiwilligendienst
„Kultur und Bildung“

Ihre Aufgabengebiete:

  • Mithilfe bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung der jugendkulturellen Veranstaltungsreihen (Konzerte und Filmvorführungen) im Kult’19 (Jugendcafé)
  • Mitarbeit beim Öffnungstag des Kult´19 und bei einem Integrationsprojekt mit Flüchtlingen
  • Unterstützung bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung der kulturellen Veranstaltungen der Gemeindeverwaltung
  • Unterstützung des kulturellen Engagements vor Ort
  • Mitarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten:

  • Interesse an kulturellen Veranstaltungen und Aktivitäten
  • offene Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft, gelegentlich an Abenden und Wochenende mit zu arbeiten

Das bieten wir:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Einarbeitung in die Thematik
  • Einsatzorientierte Begleitung und fachliche Anleitung
  • Begleitende Bildungsseminare
  • Vergütung/Taschengeld von 350.- € monatlich
  • Urlaubsanspruch von 29 Tagen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie an die Gemeindeverwaltung Eningen unter Achalm, Rathausplatz 1 in 72800 Eningen unter Achalm.

Ihre Bewerbung können Sie gerne auch per E-Mail unter stellenausschreibung@eningen.de bei uns einreichen. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Hummel, unter der Telefonnummer 07121 892-1250 gerne zur Verfügung.

 

zum Anfang